Mac os x-installatieschijf downloaden

Das erste, was wir jetzt tun, ist Safari zu öffnen und dann werden wir ein Dienstprogramm herunterladen. Haben Sie es noch nicht heruntergeladen? Dann gibt es auch einen praktischen Link hier im Programm und Sie können es mit ihm herunterladen. Nachdem der Download abgeschlossen ist, wird es automatisch gestartet und möchte macOS neu installieren. Das soll st. Schließen Sie das macOS-Installationsprogramm sofort. Wenn der Download fertig ist, wird er wahrscheinlich sofort geöffnet. Nachdem Sie Install Disk Creator heruntergeladen, in den Programmordner gelegt und gestartet haben, können Sie beispielsweise schnell mehrere Macs auf die neueste Version von macOS aktualisieren, ohne das Installationsprogramm auf jedem Mac herunterladen zu müssen. Ein macOS-Installationsprogramm. Sie möchten wahrscheinlich nur die neueste Version aus dem Mac App Store herunterladen. Im Moment ist das Catalina. Sie können es hier herunterladen. Wenn Sie die neueste Version von macOS bereits heruntergeladen haben, wird sie wahrscheinlich automatisch von IDC gefunden. OS X El Capitan El Capitan wird als Festplattenkopie heruntergeladen.

Öffnen Sie auf einem Mac, der mit El Capitan kompatibel ist, die Datenträgerkopie, und führen Sie das Installationsprogramm mit dem Namen InstallMacOSX.pkg aus. Installiert eine App namens “OS X El Capitan Installation” in Ihrem Ordner “Programme”. Sie erstellen das bootfähige Installationsprogramm aus dieser App, nicht aus der Datenträgerkopie oder dem .pkg-Installationsprogramm. Finden Sie den richtigen Download-Link in den Upgrade-Anweisungen für die verschiedenen macOS-Versionen: macOS Catalina, macOS Mojave oder macOS High Sierra Installer für jede dieser macOS-Versionen werden direkt in Ihren Ordner “Programme” als App namens “macOS Catalina Installation”, “macOS Mojave Installation” oder “macOS High Sierra Installation” heruntergeladen. Wenn das Installationsprogramm nach dem Herunterladen geöffnet wird, schließen Sie es, ohne mit der Installation fortzufahren. Wichtig: Um sicherzustellen, dass Sie das richtige Installationsprogramm erhalten, laden Sie von einem Mac mit macOS Sierra 10.12.5 oder höher oder El Capitan 10.11.6 herunter. Administratoren in großen Unternehmen müssen von Apple und von einem lokal gehosteten Softwareupdateserver herunterladen. Wenn der Download abgeschlossen ist, öffnen wir den Finder, und wir gehen zum Ordner Downloads.

Natürlich hast du nicht alles verloren. Wenn Sie sich mit Ihrer Apple-ID anmelden, werden alle persönlichen Informationen wie Kalender und E-Mail wieder mit iCloud synchronisiert. Programme, die Sie aus dem Mac App Store heruntergeladen haben, können kostenlos über die Einkaufsübersicht heruntergeladen werden. Alle anderen Programme, die Sie außerhalb des Mac App Store heruntergeladen haben, können von der Website der Entwickler heruntergeladen werden. In den meisten Fällen können Sie dies kostenlos tun, indem Sie sich erneut mit Ihren Daten anmelden. Klicken Sie auf “Download” und warten Sie, bis das Installationsprogramm heruntergeladen wurde. OS X wird über das Internet heruntergeladen und ist etwa 4 GB groß. Die für den Download benötigte Zeit hängt von der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung ab.

Diese erweiterten Schritte richten sich in erster Linie an Systemadministratoren und andere, die mit der Befehlszeile vertraut sind. Sie benötigen kein bootfähiges Installationsprogramm, um macOS zu aktualisieren oder neu zu installieren, aber es kann nützlich sein, wenn Sie macOS auf mehreren Computern installieren möchten, ohne das Installationsprogramm jedes Mal herunterzuladen.