Minecraft welten downloaden und spielen

Sobald Sie bereit sind, die Karte zu extrahieren, müssen Sie Ihren Minecraft-Speicherordner finden. Um es zu finden, folgen Sie diesen Schritten: Minecraft ist ein Sandbox-Stil-Spiel, das Es Spielern ermöglicht, ihre eigene Welt mit Blöcken zu erstellen, ähnlich wie das Videospiel-Äquivalent von Lego! Es kann sowohl auf Einzelspieler als auch multiplayer gespielt werden und verfügt über vier verschiedene Spielmodi; Kreativ, Überleben, Abenteuer und Hardcore. Die PC/Mac-Version von Minecraft hat volle Modding-Unterstützung von Drittanbietern und es gibt Tausende von benutzerdefinierten Benutzer erstellt Mods, Textur-Packs und Skins zum Download und zur Verwendung zur Verfügung. Es hat auch eine Save-Spiel-Funktion, die es Spielern ermöglicht, ihre eigene maßgeschneiderte Welt mit anderen zu teilen. Denken Sie daran, wenn Sie mehrere Profile erstellt haben, wie wir in einer frühen Lektion besprochen haben, wird der Speicherordner ein Unterverzeichnis dieses neuen Profilordners sein. Wenn Sie beispielsweise ein Profil speziell für die Wiedergabe älterer 1.6.4-Abenteuerkarten erstellen, müssen Sie die Karten in diesem Ordner platzieren (z. B. /.minecraft-164maps/saves/) und dann dieses Profil laden, um die Karte zu spielen. 3.) Extrahieren Sie die Karte in Ihren Minecraft-Speicherordner. In den Spielen anderer Spieler generierte Welten können vom Spieler heruntergeladen und in der enKopie des Spiels geöffnet werden. Sie werden je nach Betriebssystem an unterschiedlichen Standorten gespeichert. Es befindet sich oft im .minecraft/minecraft Ordner.

Sobald Sie Ihren Minecraft-Speicherordner gefunden haben, können Sie den Speicherort kopieren und in Ihr Dateiarchivarprogramm einfügen und die Minecraft-Karte dorthin extrahieren. Der Speicherort Ihres speichernden Ordners ist ungefähr so: “C:`Users`yourusername`AppData`Roaming`.minecraft`saves”. 6.) Klicken Sie auf die folgenden Ordner in der Reihenfolge: Dokumente > Spiele > com.mojang > minecraftWorlds. Der sicherste Ort zum Herunterladen ist: www.minecraftmaps.com Survival-Karten sind darauf ausgerichtet, dem Spieler ein interessantes Überlebenserlebnis zu bieten. Diese Karten sind in der Regel genau wie regelmäßig generierte Minecraft-Karten mit zusätzlichen Strukturen, die vom Designer installiert wurden, um eine andere Erfahrung zu schaffen, als einfach eine zufällige Survival-Karte zu Hause zu generieren. Beispielsweise könnte der Kartendesigner ein Flugzeug bauen, das zusammen mit einigen Versorgungstruhen auf eine Insel abgestürzt ist, um ein Überlebensszenario für Flugzeugabstürzen zu simulieren. Egal, ob Sie auf Minecraft Realms mit Freunden im Multiplayer spielen oder einfach nur chillen und es solo auf Einzelspieler spielen möchten, es gibt viele verschiedene Arten von Minecraft-Welten für jedermann zum Herunterladen und Genießen. Minecraft ist eines der erfolgreichsten Indie-Spiele aller Zeiten, Millionen von Benutzern auf mehreren Plattformen anmelden, um es jeden Monat zu spielen. Es ist auf PC/Mac zu spielen, und bis heute hat sich über 20 Millionen Exemplare verkauft. Es gibt auch eine Pocket Edition auf Android und iOS, die über 30 Millionen Exemplare verkauft hat.

Am 9. Mai 2012 wurde Minecraft auch für die Xbox 360 Konsole veröffentlicht, verkaufte 400.000 Exemplare in den ersten 24 Stunden und brach frühere Xbox Live Arcade Verkaufsrekorde.